Magic

In Magic bist du ein Planeswalker: ein mächtiger Zauberer, der sich mit anderen Weltenwanderern um Ruhm, Wissen und Macht duelliert. Die Karten in deinem Deck sind dein Waffenvorrat für die Duelle: Zaubersprüche, die du gelernt hast, und Kreaturen, die du herbeibeschwören kannst, damit sie für dich kämpfen.

Sammelkartenspiele wie Magic: The Gathering kombinieren sammelbare Spielkarten mit einem Strategiespiel. Du weißt vorher nicht, was dich in einer Magic-Boosterpackung erwartet. Du fängst einfach deine Sammlung an und tauschst mit anderen Spielern, um die gewünschten Karten zu bekommen.

Das Beste an einem Sammelkartenspiel ist, dass es sich immer verändert. Du entwickelst Ideen für neue Decks, stellst sie zusammen, und jede Partie Magic, die du spielst, ist unterschiedlich. Jedes Jahr werden neue Magic-Erweiterungssets veröffentlicht, und jede Erweiterung gibt dir neue Möglichkeiten, deine Gegner zu verwirren und zu besiegen.

Die Farben in Magic

Magic-Spieler stellen ihre eigenen Decks zusammen und suchen dafür Karten aus, die zu ihrem persönlichen Spielstil und ihren Lieblingsstrategien passen. Beim Basteln eines Decks liegt der Schwerpunkt meist darauf, die Vorteile der verschiedenen Kräfte zu nutzen, die mit den fünf Farben in Magic verbunden sind.

Weiß: Die Farbe der Gerechtigkeit
Weiße Zauberer verwenden kluge Kriegstaktiken, effiziente Kreaturen und die Macht der Rechtschaffenheit gegen ihre Widersacher.

Blau: Die Farbe der Weisheit
Blaue Magier konzentrieren sich darauf, die Kontrolle über die Schlacht zu gewinnen und dabei langsam die Oberhand zu gewinnen.

Schwarz: Die Farbe des Ehrgeizes
Schwarze Hexer sind bereit, alles zu tun, was nötig ist, um die Schlacht zu gewinnen, auch wenn sie dafür Haus und Hof opfern müssen.

Rot: Die Farbe des Chaos
Rote Beschwörer versuchen, so schnell und auffällig wie möglich zu gewinnen, indem sie sich einen Weg zum Sieg frei brennen.

Grün: Die Farbe der Natur
Grüne Schamanen gewinnen Duelle dank der brutalen Kraft der Natur, indem sie riesige Kreaturen beschwören, mit denen sie ihre Gegner zerquetschen.

Welche Farbe willst du spielen? Du hast freie Wahl!

Wie es von hier aus weitergeht

Manche spielen Magic nur so zum Spaß, erstellen großartige Themendecks und lustige Kartenkombinationen, mit denen sie gegen ihre Freunde spielen. Für andere Spieler ist Magic ein wettkampfmäßig betriebener Denksport; es gibt bei professionellen Turnieren beträchtliche Preise zu gewinnen. Für wieder andere ist das Schönste an Magic das Sammeln und Tauschen der Karten, auf denen Originalkunstwerke von einigen der derzeit berühmtesten Fantasy-Zeichner zu sehen sind.

Wenn du mehr über das Spiel wissen willst, schnapp dir einen Freund und schau mal beim Fachhändler in der Nähe hinein. Dort kannst du Karten kaufen, neue Freunde kennenlernen und mehr über das Spiel erfahren.

Ein anderer toller Start sind die Einführungsvideos im Internet. Selbst wenn du die Grundlagen des Spiels schon kennst, erhältst du vielleicht noch ein paar nützliche Tricks zum Deckbasteln oder zum Vermeiden von Anfängerfehlern.

Was wird dir an Magic am besten gefallen? Schnapp dir einen Freund und finde es heraus!

Für alle, die schon etwas länger Magic spielen, ist dieser Blog gedacht. Hier werden Turnierberichte, Deckideen und Drafts von jemandem behandelt, der schon seit 1995 Magic spielt. Für weitere Informationen sei auf die Homepage von Wizards of the Coast verwiesen.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: